Marc Dibowski
Zauberer 
Vita
Referenzen

Gästebuch
Media
Zaubern 
lernen
Links
Direkt-
KONTAKT
Zauberer in Deutsch
USA Zauberer in englisch Show

© 2018 Zauberer NRW TischZauberKunst:
Marc Dibowski, Marl.
Photos taken by
Anne White, LA / USA, diefotowerkerin, Fotos sind Schön, Evelina Galinis.

Verblüffende Unterhaltung
ZauberKunst ganz nah!

GERMANY, Deutschland

Tel.: 02365 - 85 68 123
| Kontakt | Impressum Datenschutz | Auftrittsbedingungen

WAZ

WAZ-NRW, 27. Mai 1998, Text: Michael Buch


Ein sozusagen klassischer Artikel aus “alten” Tagen - knapp 20 Jahre her ...
 

Das Kaninchen gehört
bestimmt nicht zur Show
Marc Dibowski: Zaubern mit Spaß

Kaninchen aus dem Hut zaubern, Jungfrauen zersägen oder schweben lassen - das ist nicht das Ding von Marc Dibowski. Dennoch: Wenn der Unterhaltungskünstler seine meist kleinen Gäste zum Zaubern lädt, ist auf der Bühne der Teufel los.

So scharrt der Unterhaltungskünstler, der seit rund einem Jahrzehnt auftritt, bei Aufführungen stets ,,Zauberlehrlinge" um sich. Dibowski lässt die Steppkes an seinen Tricks teilhaben (ohne ,was zu verraten), setzt nicht auf Einschüchterung, sondern auf den Faktor Spaß. Kurzum: Es darf gelacht werden! ,,Ich hab' viele schlechte Zauberer gesehen, da wußte ich bald, was man nicht machen darf', sagt der 24jährige, der niemals ein eingeschüchtertes Kaninchen  aus  Zylindern zwängen wird; denn Tricks mit Tieren und Feuer sind bei seinen Kinder-Shows tabu, allein wegen der Nachahm-Gefahr.

Der Hasseler ist halt Pädagoge durch und durch, schon aus Berufung:
Im ,,echten Leben" steht er kurz vor Vollendung seines Lehramtsstudiums, bald wird er Grundschüler auf den Ernst des Lebens vorbereiten

Da ist es gut, dass er keine Berührungsängste kennt,  den spielerischen Umgang mit Kindern, sei es beim Kindergeburtstagsauftritt oder bei Großveranstaltungen, beherrscht. ,,Mir macht's am meisten Spaß, wenn mir die Zuschauer auf die Finger gucken", so der 24jährige, der seit 18 Jahren Tricks lernt und bald ein Buch für Zauberkünstler veröffentlicht.

Die Faszinationen durch Fingerfertigkeit einen  Trick schneller zu beherrschen, als der Laie gucken kann, das ist das Brot des Hasseler Künstlers, der auch Shows für Erwachsene präsentiert. Inspiration für seine ,,Verblüffende Unterhaltung" holt er sich bei Seminaren und Kongressen, wo mit Kollegen aus aller Welt gefachsimpelt wird.

Diskutiert wird dabei natürlich auch über David Copperfield. ,,Der Copperfield ist gut, aber nicht der Beste. Im Prinzip ist es egal, ob man einen Eisenbahnwaggon schweben lässt oder einen Menschen", sagt Marc Dibowski, der sich für solch einen ,,Zauber" eh nicht interessiert. -MB-